by Mathias Rehberg

Einträge mit dem Schlagwort sonnenuntergang

Hamburger Sonnenuntergang an der Köhlbrandbrücke

Eines Abends war ich in Hamburg unterwegs. Mein Ziel sollte an dem Tag die Köhlbrandbrücke sein.

Der Abend sollte ein ganz besonderer sein, denn ich erlebte einen einzigartigen Sonnenuntergang und nahm zwei ganz besondere Bilder auf. Eines davon war ein Panorama von der Köhlbrandbrücke und der Elbe, welches mit über 2 Metern Breite über unseren Sofa hängt und uns immer an die schönen Zeiten in Hamburg erinnert.

Hamburg Köhlbrandbrücke Panorama

Hamburg Köhlbrandbrücke Panorama (Bild kaufen)

Das andere ist ein Bild vom knallig kitschigen Sonnenuntergang, wie ich ihn nur selten erlebt habe.

Hamburg Köhlbrandbrücke Sonnenuntergang

Hamburg Köhlbrandbrücke Sonnenuntergang (Bild kaufen)

An dieser Stelle sei erwähnt, dass es sich bei der Kamera um keine Profiausrüstung handelt, sondern um eine normale Spiegelreflexkamera von Pentax mit einem Sigma Objektiv. Viele Technikenthusiasten schlagen wohl jetzt die Hände überm Kopf zusammen. Aber so what! Es geht halt auch ohne das neueste Model von Canon oder Nikon und ohne Profiobjektiv mit rotem Ring oder dergleichen.

Arendsee – Die Perle der Altmark

Vor einigen Wochen konnte ich ein paar sehr gute Bilder in Arendsee am gleichnamigen See anfertigen. Der See ist in der nördlichen Altmark gelegen.

Dass der See ein schönes Gewässer ist und dass ich dort gerne zum Fotografieren bin, wissen wohl schon alle, die mir folgen.

Bootswrack am Arendsee

Am Ufer des Arendsee liegt auch ein „Bootswrack“. Es ist kein richtiges Wrack in dem Sinne, aber es macht sich dennoch ganz hervorragend als Motiv.

Das folgende Bild vom Bootswrack am Arendsee ist ein Panorama, dass aus 6 Einzelbilder zusammengesetzt wurde. Die Aufnahmen wurden freihand mit meiner kleinen Olympus OM-D E-M10 aufgenommen und hinterher in Lightroom 6 mit der Panoramafunktion zusammengesetzt.

Altmark-Arendsee-Bootswrack-Panorama

Arendsee Panorama (Bild kaufen)

Ansonsten ist bei solchen Fotos immer ein Grauverlaufsfilter auf dem Objektiv. Lange Belichtungszeiten lassen die Wolken leicht verschwimmen. WEITERLESEN… »

Listertalsperre und Biggestausee im Sauerland

Die Gegend um den Biggestausee in der Nähe von Olpe ist fotografisch einen Ausflug wert.

Das nachfolgende Foto ist an der Listertalsperre entstanden. Das warme Licht der Abendsonne trifft auf die Staumauer. Durch einen Polfilter werden die Farben und die Reflektion auf dem Wasser noch verstärkt.

listertalsperre-sauerland-olpe

Auch ein Besuch auf der Burg Schnellenberg, unweit des Biggestausees, ist großartig. Die liebevoll restaurierte Burg dient als Hotel und Restaurant. Fotografisch ist hier für jeden etwas zu finden. WEITERLESEN… »